/1. Vorsitzender Andreas Burckhardt
1. Vorsitzender Andreas Burckhardt 2018-04-22T14:33:07+00:00

Andreas Burckhardt

 

 

 

Als musikalischer Leiter der Tonhalle Hannover – dem ersten kleinen musikalisches Trainingszentrum in Deutschland – hat er ein ganz neues pädagogisches Konzept des gemeinsamen Übens und Spielens unter professioneller Anleitung entwickelt. Die Tonhalle Hannover hat sich inzwischen mit der Reihe der[nbsp]„Tonhallenkonzerte“ auch als kleiner aber feiner Veranstaltungsort für zeitgenössischen Jazz etabliert.
Über viele Jahr lang war er Lehrer für Saxophon und Klarinette an der Musikschule Hannover und hat in vielen Bläserklassen Instrumentalunterricht erteilt. Er organisiert und leitet Workshops in Deutschland, Italien und auf Sardinien und ist seit vielen Jahren als Dozent für die LAG Jazz in Niedersachen tätig. Seit September 2015 ist er nun 1. Vorsitzender der LAG Jazz Niedersachsen.
Andreas Burckhardt hat besonders auf dem Saxophon eine einzigartige, atemberaubende Spielweise entwickelt, die den Zuhörer durch fließende, minimalistische Klangstrukturen und ein scheinbar mehrstimmiges Spiel immer wieder neu überrascht. Mit seinem Soloprogramm war er schon vor vielen Jahren mehrfach Preisträger des Jazz-Podiums Niedersachsen.
Andreas Burckhardt spielt Saxophon, Querflöte, Klarinette, Didgeridoo und diverse zum Teil ungewöhnliche Kleininstrumente.